Ernährung - gesund und nahrhaft
 
Der Tagesablauf der Kinderbetreuung ist natürlich auch geprägt von der regelmäßigen und gesunden Ernährung.
 
Als Tagesmutter biete ich für alle betreuten Kinder eine Vollverpflegung an: Frühstück, Mittagessen und Abendessen. Bei allen Mahlzeiten achte ich sehr auf vitaminreiche und ausgewogene Kost, die auf die verschiedenen Altersgruppen abgestimmt ist.

  • Heimische Produkte vom Bauernhof
  • Vitaminreiches Obst und Gemüse
  • Zusammen Essen macht Spaß
Lebensmittelallergien kommen bei Kinder leider immer häufiger vor. In diesen Fällen ist die Ernährung eine ganz besondere Vertrauenssache.
 
Sollte Ihr Kind unter Lebensmittelallergien leiden, werden alle notwendigen Anforderungen (Ernährung, Stress, Hygiene) in enger Absprache mit den Eltern umgesetzt.
 

 

Auch der Aspekt des gemeinsamen Essens ist von großer Bedeutung. Sie kennen das bestimmt von den lieben Kleinen: "Ich mag kein Kohlrabi". In der Gruppe, so die Erfahrung, nehmen die Kinder viel schneller und leichter auch ungewohnte oder ungeliebte Nahrung an.
 
Dafür sorgt auch das gemeinschaftliche Erzählen der Kinder bei den Mahlzeiten. Liebevolle Highlights für die Kinder und Tagesmutter an jedem Tag.
 
Pflege - vertrauensvoll und sorgfältig
 
Als Tagesmutter bin ich bei den Kindern, die ich schon im Babyalter betreue, in pflegerischer Hinsicht besonders gefordert. Natürlich wird für Ihre Kleinsten auch hier alles vertrauensvoll und sorgfältig berücksichtigt.
  • regelmäßige Zahnpflege
  • Windelwechsel für die Kleinsten
  • Handhygiene vor und nach dem Essen
  • Kleines abc des Trockenwerdens
SABINE GREFKES - Kindertagespflege • Von-Behring-Straße 161 • 47906 Kempen • 0173-7382813 • sabine.grefkes@t-online.de • www.tagesmutter-kempen.de